PULSECOUNTER-LAN2

98,90  inkl. MwSt.

Bausatz für die Herstellung des PULSECOUNTER-LAN2 Moduls.

Das vergleichbare Modul mit WLAN-Anbindung gibt’s hier.

5V/1A-Netzteil ist nicht enthalten!

 Wichtiger Hinweis zur aktuellen Lieferzeit

Vorrätig

Optionales Zubehör

Artikelnummer: kit.305-1 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email

Der PULSECOUNTER-LAN2 ist ein leistungsfähiges 4fach-Zählermodul im Hutschienenformat zur Auswertung der Verbräuche von Strom- Gas- und Wasserzählern. Über das heimische Ethernet-LAN ist das Modul als alleinstehende Funktionseinheit mit einem Browser als Anzeigeeinheit nutzbar. Darüber hinaus ist ein automatischer Datenaustausch mit der Homematic-Hausautomation genauso möglich wie die Verbindung mit anderen Smarthome-Systemen über verbreitete Protokolle zur Datenübertragung.

Technische Daten:

  • 4 Zählereingänge/Impulskanäle  mit LED zur Statuserkennung oder alternativ …
  • 2 Zählereingänge/Impulskanäle plus ein Eingang für Auslesung digitaler Stromzähler mit SML-Datenprotokoll
  • Schmitt-Trigger-Eingänge für bessere Störsicherheit
  • Impulsrate bis über 1000 Imp/KWh oder Einheit und Impulsdauer > 1ms
  • Leistungsmessung durch Auswertung der Pulsfrequenz
  • Differenzzähler integriert beispielsweise für Solaranlagen
  • Zählerinput flexibel verwendbar: Reedschalter, S0-Ausgang, Open-Kollektor, Impulsgeber …
  • integrierter Impulsgenerator zum Test der Impulseingänge
  • 1Gbit/s- Ethernet-LAN-Einbindung ins Heimnetz
  • Vergabe einer festen IP-Adresse optional möglich 
  • „Anlernen“ an die Homematic mit einem „Klick“  oder manuell CCU-Systemvariablen anlegen
  • sehr einfach Updatefähig über WLAN-Hotspot
  • automatische zyklische Messwertübertragung an die Homematic-CCU oder andere Homeserver
  • Übersichtliche Messwertdarstellung auf eigener Webseite mit Browser
  • Loggerfunktion der Verbräuche stündlich, täglich und monatlich
  • komfortabler Download der Verbräuche als Excel csv-File
  • Mini-USV mit großem Elko
  • bei Stromausfall werden Verbrauchsdaten automatisch im EEPROM gesichert 
  • optional ist zur Datenspeicherung ein FRAM-Speichermodul erhältlich 
  • alternativ zur CCU ist Datenausgabe auch im JSON-Format möglich
  • Stromverbrauch ca. 200mA  bei 5V,  „gutes“ Netzteil 5V/1A empfohlen 

Mehr Infos hier  und in  der detaillierten aktuellen  Bauanleitung

Man beachte auch die hier im Webshop verfügbaren Impulsgeber für den konventionellen Stromzähler mit Ferrarisscheibe und für normale Wasserzähler.

Wichtiger Hinweis:  Unbedingt Sicherheitshinweise und Haftungsausschluss  beachten!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,1 kg
Größe 10 × 5 × 2 cm
Translate »