Sonnensensor für Jalousien- und Rolladensteuerung

,
Sonnensensor für Jalousien- und Rolladensteuerung
Print Friendly, PDF & Email

Das Fehlen eines geeigneten Helligkeitssensors zur Rolladen- und Jalousiesteuerung hat bereits zu verschiedenen Lösungsansätzen geführt. Hier wird sehr einfache Lösung gezeigt, die ich bereits seit Jahren zur Steuerung von Solarkollektoren für das Schwimmbad verwende.
Das Prinzip ist die Nachbildung eines einfachen thermischen Solarkollektors, der die Sonneneinstrahlung möglichst wirkungsvoll einfängt und zur Aufheizung eines eingebauten Temperatursensors führt. In der Regel werden bereits bei diffuser Sonneneinstrahlung Temperaturwerte deutlich oberhalb von 35Grad erreicht, so dass mit dieser Temperatur eine einfache und eindeutige Schaltinformation für die Aktuierung von Rolläden oder Beschattungseinrichtungen ableitbar ist. Die beigefügten Bilder zeigen die Bauanleitung für den sog. Sonnensensor. Ein Alu-Rohr wird im oberen Bereich schwarz eingefärbt und mit geeigneten radialen Bohrungen wird dieser Bereich thermisch möglichst vom Rohr entkoppelt. Über den schwarzen Rohrbereich ist ein Glas mit Silikon befestigt, das die Sonnenstrahlung rundum einfängt. Im Rohr sitzt im schwarzen Bereich der Temperatursensor, welcher durch eingestopfte Glaswolle an die Wandung gedrückt wird. Je nach Bedarf kann der Temperatursensor direkten oder weniger direkten Kontakt zum Alu–Rohr haben; dies führt dann zu mehr oder weniger phlegmatischer Temperaturmessung (thermischer Tiefpass!).

Folie1

Wer´s noch komfortabler haben möchte, sollte nicht direkt die Sensortemperatur für Schaltaufgaben verwenden, sondern die Differenztemperatur zwischen dem „Sonnensensor“ und der Aussentemperatur. Damit ist sehr feinfühlig eine Detektierung verschiedener Sonneneinstrahlungen möglich. Die  Bilder zeigen hierfür die Programme und das Skript.

Folie2
Da der Sonnensensor bei geeigneter Montage eine „Rundum-Information“ der Sonneneinstrahlung gibt, kann mit der vorhandenen Zeitinformation der genaue Sonnenstand ermittelt werden und gezielt nur die Beschattungseinrichtungen am Haus betätigt werden, die gerade Sonne haben.
Dioe Einrichtung läuft bei mir seit einem halben Jahr mit insgesamt 14 Jalousieaktoren störungsfrei. Nach anfänglicher Abstimmungsarbeit mit den Schaltschwellen geht alles „wunderbar“ .

Fähigkeiten

Gepostet am

19. Juni 2013