Seite auswählen

WIFFI-WZ 2.0 mit BME280

75,00  inkl. MwSt.

Bausatz mit allen Bauteilen und allen Sensoren. Auf der Platine sind bereits die SMD-Bauteile und der programmierte WLAN-Chip ESP8266-12 aufgelötet, so daß die restlichen „großen“ Bauteile auch von  weniger versierten Elektronikern eingelötet werden können!
Ein 5v/1A -Steckernetzteil ist nicht im Lieferumfang.

Mehr dazu in der aktuellen Bauanleitung

Hinweis zur aktuellen Lieferzeit

 

 

Vorrätig

Zusätzliche Optionen

Artikelnummer: kit.20 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email

Der WIFFI-WZ ist ein Modul aus einer Reihe von leistungsfähigen Sensor- und Aktor-Modulen, die hauptsächlich zur  Erweiterung  und  Ergänzung der Hausautomation mit der Homematic konzipiert sind.  Die WIFFI´s sind Funkmodule , die das in nahezu jedem Haushalt vorhandene gesicherte WLAN-Funknetz verwenden, um mit der Homematic-CCU zu kommunizieren.

Der WIFFI-wz bringt  8 (!)  Sensoren und einen Warnmelder unter einen Hut:
– IR-Bewegungsmelder links
– IR-Bewegungsmelder rechts
– Temperaturmessung (mit DHT22 oder optional BME280 )
– Luftfeuchtemessung (mit DHT22 oder optional mit BME280)
– Luftdruckmessung (mit BMP280 oder optional mit BME280)
– Geräuschmelder mit einstellbarer Empfindlichkeit
– Helligkeitsmessung /Luxmeter  mit BH1750
– Luftgütesensor  (mit MQ135 oder optional mit MH14)
– Beeper als akustischer Warnmelder

Mehr Infos hier:
Der WIFFI-WZ 2.0 … der Wohnzimmersensor

Wiffi-wz mit Präsenzmelder für Deckenmontage

Professioneller CO2-Sensor am Wohnzimmersensor WIFFI-wz

Wer sich das Gehäuse auf dem 3D-Drucker selbst ausdrucken möchte, hier die stl-Datenfiles zum Download

Wichtiger Hinweis:
Unbedingt Sicherheitshinweise und Haftungsausschluss  beachten!

Translate »